Bern ist überall: «Kosovë is everywhere»

Bern ist überall: «Kosovë is everywhere»
27. Februar, 19:15 in Lenzburg

mit Guy Krneta, Gerhard Meister, Michael Pfeuti und Ariane von Graffenried.

«Bern ist überall» ist die eine Gruppe von zwölf Schweizer Autor/innen und Musiker/innen, die sich mit dem gesprochenen Wort beschäftigen und es auf die Bühne bringen, schon seit über zehn Jahren.

Einen besonderen Wert legt das Kollektiv auf die Mehrsprachigkeit und die Gruppendynamik auf der Bühne. Für Herbst 2017 hat die Gruppe von Landis & Gyr Stiftung ein Stipendium für eine Reise durch den Balkan erhalten; für das Projekt «KosovȄ IS EVERYWHERE» arbeitete die Gruppe mit Sprachkünstler/innen und Musiker/innen im Kosovo zusammen, im Rahmen von gemeinsamen Auftritten in Prishtina, Graçanica, Prizren, Gjakova, Ferizaj und Peja im Herbst 2017. Im Literaturhaus performen Mitglieder der Gruppe Texte, die im Rahmen des Projekts entstanden sind, und reflektieren im Gespräch ihre Erfahrungen im Dialog und kulturellen Austausch mit der literarischen Welt des Kosovo. Moderation: Bettina Spoerri.

Tickets

Müllerhaus, Bleicherain 7 5600 LenzburgTel. +41 (0)62 888 01 40 Bern ist überall: «Kosovë is everywhere» Tickets

Tickets